It’s about to happen: Deutsche Bank geht den Bach runter

Möglicherweise hat heute begonnen, was die meisten Beobachter bereits seit anfangs Jahr erwarten: Der Niedergang der Deutsche Bank Aktien auf Ramsch-Niveau.

Jetzt bleibt noch zu schauen, wer wie reagiert. Vermutliches Szenario: Bail-in der Kunden von Deutsche Bank, eine Bad Bank um die Ramschpapiere dort zu deponieren und der Staat übernimmt dort die Haftung bzw. Verluste und ein überlebender Teil, der von einer der übrigen Grossbanken (Goldman Sachs und Co.) aufgekauft wird.

Allerdings konnten Schockwellen dieses Absturzes europäische und amerikanische Banken mithineinziehen und dann crasht das Bankensystem ein zweites Mal mit weit grösseren Auswirkungen auf die Wirtschaft als 2008. Ein „Retten der Banken“ durch Milliarden vom Staat ist nicht mehr möglich.

Advertisements

Ein Kommentar zu „It’s about to happen: Deutsche Bank geht den Bach runter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s