2016 Horrorjahr und Wiederholung von 2008?

Andrew Hoffmann auf x22 Report

Hoffmann erwartet einen Zusammenbruch der Börsen schlimmer als im Jahr 2008 und das in nächster Zeit, spätestens 2016.

Deutsche Bank, die bereits im letzten Jahr Probleme zeigte, ist zu Beginn von Feb 2016 in grossen Problemen. Anzeichen, dass sich hier das Schicksal von Lehmann Brothers und Bear Stearns wiederholt und Deutsche Bank alle mitreisst (Dominoeffekt). vgl. Links unten

Ein Run auf Gold und Silber (Nichtpapier) findet statt.

=> Deutsche Bank warnt die Zentralbanken, die Zinsen zu senken = Hilferuf, dass es um Deutsche Bank wahnsinnig schlecht steht.

=> Effekte, wenn Deutsche Bank geht? Chaos, alle Massnahmen, die 2008 getroffen wurden, werden nichts nützen.

Politische Unruhen, Abspaltungen in Europa, Randparteien gewinnen.

=> Bail-in für die Bankkunden. = Kundengelder abziehen und Konten auflösen. Hoffmann empfiehlt Gold und Silber?

 

Grafiken und Tabellen zur aktuellen Entwicklung:

http://www.zerohedge.com/news/2016-02-11/biggest-crisis-history

http://www.zerohedge.com/news/2016-02-10/scope-gold-extend-much-higher-1200-over-time-goldman-says

http://www.zerohedge.com/news/2016-02-11/european-sovereign-risk-soars-systemic-fears-mount

http://www.zerohedge.com/news/2016-02-11/deutsche-bank-back-5-year-cds-soar-record-high

http://www.zerohedge.com/news/2016-02-09/investors-have-completely-lost-faith-deutsche-bank-top-10-shareholder-admits

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s